Unser Hafen ist ab Montag, 17. Mai 2021 für Gäste geöffnet, wenn….

  • … eine Anmeldung beim Hafenmeister erfolgte;
  • … die Kontaktdaten der Gastlieger und Besatzungen angegeben werden;
  • … ein Negativ-Test dokumentiert ist, der dem Hafenmeister vorgelegt wird. Die Testung muss vor  Reiseantritt durchgeführt werden. Das kann ein zertifizierter Antigen-Schnelltest sein, wobei das Testergebnis maximal 48 Stunden alt sein darf;
  • … die Gastlieger alle 72 Stunden den Nachweis über einen negativen Test vorlegen. Das heißt: der erste Test muss 72 Stunden nach dem Test am Wohnort durchgeführt werden;
  • … wenn die allgemeinen und speziellen Hygieneregeln eingehalten werden – wenn die die Hygieneordnung des BSV im Aushang Beachtung findet.

Kinder unter sechs Jahren benötigen ebenso wie Durchgeimpfte (Vorlage Impfausweis; mindestens 14 Tage nach der Zweitimpfung) keinen Test. Gleiches gilt für Genesene (Nachweis der Gesundung).

Kontakte: Hafenmeister in Vertretung Hans Buß

Telefonisch erreichbar von 09.00 bis 10.00 Uhr und von 18.00 bis 19.00 Uhr – in dieser Zeit ist auch das Hafenbüro besetzt.

Hafenbüro 04834 2997      Mobil 004915730147846

Der Vorstand des BSV erwartet die Einhaltung der Regeln und Verordnungen!

Kommentare sind geschlossen.