Jahreshauptversammlung 2021

Die Jahreshauptversammlung muss 2021 leider ausfallen. Unser erster Vorsitzender hat sich mit einer Email an alle Vereinsmitglieder gewendet – die Email wurde durch unsere Schriftwartin versendet.

 

Liebe Vereinsmitglieder,
die Hoffnung, dass die Covid 19 – Beschränkungen doch noch rechtzeitig soweit gelockert werden, damit wir mit einem vertretbaren Aufwand unsere Jahreshauptversammlung hätten durchführen können, haben sich leider nicht erfüllt. Nachdem wir solange wie möglich abgewartet haben, sind wir nach reiflicher Überlegung zu dem Schluss gekommen, dass wir aufgrund der Unwägbarkeiten und Risiken dieses Jahr von der Durchführung unserer Jahreshauptversammlung Abstand nehmen.
Der Vorstand hat den dafür erforderlichen Beschluss in seiner Vorstandssitzung am 03.02.2021 einstimmig gefasst. Wir beziehen uns dabei auf eine Ausnahmeregelung des „Gesetz zur weiteren Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens und zur Anpassung pandemiebedingter Vorschriften im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins- und Stiftungsrecht sowie im Miet- und Pachtrecht“ vom 22.12.2020. In §5, Absatz 2a des Gesetzes ist festgehalten, dass wir als Vorstand nicht verpflichtet sind eine Jahreshauptversammlung einzuberufen, wenn sich die Mitglieder nicht an einem Ort versammeln dürfen und die Durchführung der Versammlung auf elektronischem Weg nicht zumutbar ist.

Der bestehende Vorstand bleibt daher bis zur nächsten Jahreshauptversammlung im Amt. Wir hoffen weiterhin auf Euer Vertrauen und werden uns jetzt mit aller Kraft auf die Vorbereitungen für die Saison 2021 konzentrieren. Selbstverständlich werden wir Euch über alle weiteren Entwicklungen undPlanungen auf dem Laufenden halten. Wir wünschen Euch allen, dass Ihr gesund bleibt und uns alle eine schöne Segelsaison 2021 erwartet.

Mit seglerischen Grüßen
Büsumer Seglerverein e.V.
Der Vorstand
1. Vorsitzender
Klaus Böhlke

 

Kommentare sind geschlossen.