Archiv für Allgemein

Dirk ganz im Norden…

Die „Achter ran“ ist nun weit vorne.

Full house

Nein, nein… es ist nicht Laboe – oder Damp. Es ist unser Hafen am 4. Juni 2022. Wir hatten reichlich Besuch.

Darunter auch ein wunderschöner Hanseat Baunummer 5 direkt aus Glückstadt.

Alles klappte. Einzig der Grill war überbelegt und es kam zu seefraulichen Verteilungskämpfen um die Rostfläche.

Achtung – um Aufmerksamkeit wird gebeten

Gastlieger möchten bitte die Ansteuerung der BSV-Steganlage beachten. Bei Niedrigwasser und bei großem Tiefgang ist besondere Aufmerksamkeit notwendig.

Siehe oben Reiter „Hafen/ Gastlieger“ — Ansteuerung

Was gibt es zu berichten?

Ersteinmal… wir haben ein neues Boot am Steg! Zum Vergnügen und zum Fischen… wenig Holz und kein Eisen. Boot und Besatzung wurden herzlich mit Sekt und Selters am 31.5. am Abend begrüßt…

Der stolze Skipper Lasse hält eine kleine Rede – man beachte sein Alter: der Hafen braucht den Nachwuchs!

Und vorher tagte der Vorstand mit z. T. neuer Besetzung – Telse und Stefan steigen in den Ernst der Vorstandsarbeit ein.

Der BSV-Stander auf den Meeren

Viele Jahre zeigte Ingo mit der „Sanssouci“ Flagge in der Ferne – dieses Jahr ist die „Achter ran“ mit Dirk unterwegs in Norwegen. Gaaaanz alleine…

Heute meldete er gegen 18.00 Uhr Bömlaforden – etwa 360 Seemeilen von uns im Norden. Weiterhin „Gute Reise, Dirk“.

Jahreshauptversammlung 13.5.22

Der Dreihzehnte – und ein Freitag. Und trotzdem war es eine tolle Versammlung in sehr maritimer Umgebung.

Zwischen Farbeimern, Leitern und Booten wurden um die Finanzen gerungen und über wichtige Posten abgestimmt.

Und es wurde geehrt – Reimer, Maik und Hans engagieren sich seit 25 Jahren für den BSV. Stefanie und Klaus gratulieren!

Wir verabschiedeten uns nach intensivem Wirken von Antje als Schriftwartin, von Heiko als Jugendwart und freuen uns mit Udo, dem fleißigen Kassenwart…
… und begrüßen Telse als neue Schriftwartin.
Und hier der richtige Mann am richtigen Fleck – unser neuer Jugendwart Stefan.

Und über allem schwebten…

… Klaus und Udo. Erschöpftes Ende weit nach 21.00 Uhr – und es war kalt.
Kalt – aber nicht hoffnungslos.

Saison 2022

12.5.22 am späten Nachmittag… lebendiger Nordwest mit 5 Bft. Auch mal ein Drücker mit 6 Bft. Sonne, ein paar Wolken.

Lust auf Sommer in unserem schönen Hafen.

caution advised

Durch die diesjährigen Baggerarbeiten hat sich die Anfahrt zu unserer Steganlage erheblich geändert – die Route unter „Hafen/ Gastlieger“ – „Ansteuerung“ in unserer Internetpräsenz konnte heute dank der Erkundungsfahrt einer wagemutigen Besatzung modifiziert worden.

Da sind noch Boote draußen an Land…

Kranung am 30.4.22. Anmeldung über den Hallenwart oder direkt beim Kranmeister Thomas unter 01725321088.

Da tut sich etwas…

Heute, 12. März war es in den Hallen warm genug, zu malen. Und am Hafen wurde gearbeitet.